* Es gibt in Deutschland zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dies ist ein Internetauftritt der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf, deren Häuserstandorte Sie hier finden.

company logo

Lieferketten Compliance

Umsetzung der gesetzlichen Sorgfaltspflichten des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) - Beschwerdeverfahren

 

Integrität, Nachhaltigkeit und gesetzes- bzw. regelkonformes Verhalten sind die Grundlagen unternehmerischen Handelns der Unternehmensgruppe Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf* (nachfolgend "P&C"). Diese Werte bilden die Grundlage für das Vertrauen unserer Kunden und Geschäftspartner, für das Wohlergehen der P&C Beschäftigten sowie der Beschäftigten unserer Lieferanten, für den Schutz der Umwelt, für unsere Unternehmensreputation sowie für einen nachhaltigen, wirtschaftlichen Erfolg.

Daher ermöglichen wir unseren Beschäftigten und externen Drittparteien, auf potenzielle oder tatsächliche Verstöße hinzuweisen und P&C so die Möglichkeit zu geben, gemeldete Sachverhalte rasch aufzuklären, abzustellen und da wo nötig zu ahnden.

Verstöße in diesem Sinne sind alle Verstöße gegen geltende Gesetze und interne Regelungen, insbesondere tatsächliche oder mögliche Verletzungen menschenrechtlicher oder umweltbezogener Pflichten, die im Kontext mit dem wirtschaftlichen Handeln von P&C und seiner unmittelbaren und mittelbaren Lieferanten stehen (nachfolgend "LkSG-relevante Verstöße").

Für Hinweise zu möglichen oder tatsächlichen LkSG-relevanten Verstößen stehen die nachfolgend aufgeführten Meldekanäle zur Verfügung:

 

◾      Telefon:

  • · Anke Louis-Byers: +49 173 3064660 (Head of Compliance)
  • · Tamara Wildförster: +49 172 2527418 (Compliance Associate Manager)
  • · Lejla Hodžić: +49 172 2527596 (Compliance Associate Manager)

◾      E-Mail: [email protected]

◾      Post: Peek & Cloppenburg KG, Compliance Ressort, Berliner Allee 2, 40212 Düsseldorf

◾      Persönliche Zusammenkunft mit einer Person aus dem Ressort Compliance

Hinweise werden grundsätzlich vertraulich behandelt und können über die oben genannten Meldewege – soweit möglich – auch anonym abgegeben werden.

Alle weiteren Details zu dem genauen Verfahren im Falle einer Beschwerde über einen LkSG-relevanten Verstoß finden Sie in der Verfahrensordnung.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und werden Ihre Meldung umgehend bearbeiten und alle notwendigen Folgemaßnahmen einleiten.